De | Ру
+49 3021788828 info@de-arbitrage.de
Russisch-Deutsch Arbitrage
+49 3021788828
http://de-arbitrage.de/
Страница суда на Facebook Страница суда в Twitter
Kontakt

Address: Hubertusallee 42-44,14193 Berlin

 

Elektronischer Eingang für Dokumente

Here you can submit your claim and supporting documents online.
– Public affairs and media office
– Human resources department

VORTEILE UNSERES SCHIEDSGERICHTS

  • Schnelle Prüfung von Klagen

    Eine Klage wird innerhalb von 10 Arbeitstagen nach dem Einreichedatum geprüft. Gemäß dem Gesetz treten Urteile des Schiedsgerichts sofort in Kraft und können nicht angefechtet werden (nirgends).
  • Staatliche Unterstützung bei der Ausführung von Gerichtsurteilen

    Nach dem Urteil des Gerichts wird innerhalb von 30-50 Tagen ein staatlicher Vollstreckungnstitel ausgestellt (mit finanzieller Garantie des Gerichts).
  • Gerichtliches Mahnverfahren

    Das Gericht hilft kostenlos bei der Einreichung von vollstreckbaren Urkunden an die Bank des Schuldners oder an das Amt der Gerichtsvollzieher, mit weiterer Kontrolle der Durchführung bis zur Rückgabe der Verbindlichkeiten. Organisiert die Arbeit mit Schuldeneintreibern
  • Qualifizierte und unabhängige Richter

    Anforderungen an  Richter – höhere juristische Ausbildung und mindestens 5 Jahre Arbeitserfahrung in diesem Bereich.
    Die Richter werden von den Konfliktparteien selbst oder vomPräsidium ausgewählt, um die Unabhängigkeit des Prozesses zu garantieren. Die persönlichen Daten der Richter sind nicht zugänglich.
  • Hilfe bei der Vorbereitung für die Gerichtsverhandlung

    Bis zur Einreichung einer Klage wird im Gericht eine kostenlose Beratung im Bezug auf prozessbezogene Fragen angeboten.
  • Regionale Zugänglichkeit

    Klagen in Bezug auf regionale oder ausländische Beklagte werden in Moskau oder über Skypebehandelt!.
  • Sparen

    Es handelt sich um das einzige Gericht, das Klagen in Bezug auf juristische und natürliche Personen betrachtet. Die Ausgaben sind bis zu 10 Mal niedriger als in einem staatlichen Gericht.
Affiliates Programm Court

Dieser Abschnitt ist für Rechtsanwälte, die verdienen wollen!

UNABHÄNGIGKEIT DES GERICHTS

Unabhängigkeit bedeutet die Selbständigkeit, das Fehlen der Unterordnung

 

 

Leistungen

Schlussfolgerungen

Quelle

1.

In der gesamten Geschichte der Tätigkeit des Gerichts sind KEINE TATSACHEN DER AFFILIATION offenbart worden

Beständigkeit der Unabhängigkeit

 

2.

Das Gericht IST KEINE HANDELSSTRUKTUR

Das Gericht ist KEIN MITGLIED der Unternehmensvereinigungen.

 

Unabhängigkeit vom Handel und Staat

 

3.

Das Gericht arbeitet mit Eigenwirtschaftlichkeit

Finanzielle Unabhängigkeit

 

4.

Möglichkeit der Parteien, die Richter zu WÄHLEN

Interesse an unabhängige Wahl der Richter

Schiedsgerichtsordnung

5.

Vorgerichtliche Beratung steht den Klägern und den Beklagten GLEICH offen.

Sowohl Kläger als auch Beklagten gewinnen und verlieren.

Unabhängig gleiches Verhalten mit allen Prozeßbeteiligten

 

Schiedsgerichtsordnung

Gerichtspraxis

 

6.

Die Schiedsgebühr wird vom Gericht RÜCKGEZAHLT im Fall der Weigerung des Staatsgerichtshofs den Vollstreckungsbefehl zu erteilen, einer der Gründe davon ist "Affiliation"

Finanzielle Verantwortung für die "Affiliation"

Schiedsgerichtsordnung

7.

EMPFEHLUNGEN der Geschäftsgemeinden, Klagen von allerleien Unternehmensstrukturen

Anerkannte Unabhängigkeit durch das öffentliche und staatliche Vertrauen

 

8.

Antrag der Partei über Affiliation wird nicht vom Tatrichter behandelt, sondern vom Gerichtsvorsitzenden

Doppelkontrolle der Einhaltung der Unabhängigkeit

Schiedsgerichtsordnung

9.

Das Gerichtsapparat, das den Rechtsfall zur Behandlung vorbereitet, unterliegt nicht der Richter, arbeitet unabhängig von ihnen, unterliegt nur dem Gerichtsvorsitzenden

Unabhängigkeit der Vorbereitungsetappen zum Gerichtsvervahren und zum gerichtlichen Prozess

Schiedsgerichtsordnung

10.

Liste der Schiedsrichter enthält keine Personalangaben

Ausschluß der vorgerichtlichen Kontakte der Richter mit den Parteien

http://de-arbitrage.de/liste_schiedsrichter/

11.

Die Höhe der Gebühren dem Richter hängt nicht von seiner Gerichtsentscheidung ab

Finanzielle Unabhängigkeit der Richter

Schiedsgerichtsordnung